Das Erwürgte wurde sei immer ein fröhlicher Mensch gewesen, sagen ihre Verwandten.

Mine O. verschwand am 7. September 2019. Drei Monate später, Anfang Dezember, wurde ihre verscharrte Leiche in einem Wald gefunden.

Die Ermittlungen ergeben laut Staatsanwaltschaft, dass der Beschuldigte Ercan F. die junge Frau am 7. September tötete und bewusst ihr freiwilliges Verschwinden vortäuschte. Er soll dem Opfer weiterhin Nachrichten geschrieben haben. Angeblich ließ er auch den Sohn Sprachnachrichten schicken. Im Verhör knickte ihr Ehemann ein und gestand seine Frau erwürgt und in einem Koffer versteckt zu haben.

Die Angehörigen verstehen nicht, dass die Staatsanwaltschaft keine Anklage wegen Mordes erhoben hat. Nur Mördern droht lebenslange Haft. Quelle: BILD

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Solve : *
24 − 23 =