FREIBURG: Reue? Scham? Mitleid? Keine Spur! Die 11 Angeklagten (10 „Flüchtlinge“ und ein „Deutscher“) des Prozesses um die Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen nahmen ihre milden Urteile ohne Reue entgegen. Der Hauptangeklagte Majid H. wirkte eher belustigt über den Prozess. Weiterlesen auf m.bild.de 

Anmerkung: Statt umgehender Abschiebung derartiger Verbrecher wird über ein Jahr (!) gegen solche Figuren verhandelt!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Solve : *
1 + 29 =