Start Autoren Beiträge von Redaktion

Redaktion

381 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE

Linksfaschisten hetzen gegen AfD-Politikerin: „Achtung: Rassistin im Stadtteil“  

HAGEN (NRW) - Die Antifa macht weiter Jagd auf demokratisch gewählte Politiker, die nicht ihrer Ideologie entsprechen.

Stuttgart: Linksfaschisten beschmieren Gebäude von Staatsschutz

STUTTGART: Am 03.01.2021 wurde das Gebäude des Staatsschutzes von Unbekannten mit Farbe attackiert - im Netz sind ein Video und ein Bekennerschreiben aufgetaucht.

Chemnitz: Linksfaschisten beschmieren vier Busse mit linken Parolen

Am 13.12.2020 verschafften sich in Leipzig Unbekannte Zutritt auf ein Betriebsgelände um vier Busse zu beschmieren.

Leipzig/Connewitz: Linksradikale Demo „Kampf den FaschistInnen in Uniform“ eskalierte

 Am 13.12.2020 eskalierte Leipzig erneut auf einer Demo gegen „Rechte AkteurInnen in Polizei, Geheimdiensten und Justiz aufdecken“ die Lage.

Zweifache Mutter totgefahren – Fahrerflucht – lässt Kennzeichen verschwinden – ...

Der Fahranfänger Mohamed G. (damals 19 Jahre) überfuhr die 43-jährige zweifache Mutter Kathrin Bagger mit einem silbernen Mercedes-Coupé.

Skandalurteil: 70-Jähriger fasst 13.000 Euro Strafe für Migrationskritik aus

Skandalurteil: 70-Jähriger fasst 13.000 Euro Strafe für Migrationskritik aus.

Wien: Linke bekennen sich zum Anschlag auf Buchhandlung und Jugendlokal

WIEN - „Inspiriert von den vorangegangenen Aktionen der letzten Wochen haben wir uns dazu entschieden selbst etwas zu starten und uns so in den...

Multikrimmineller Afrikaner ohne Aufenthalserlaubnis nach Angriff auf Polizei gleich wieder frei

Der kriminelle Somalier hatte eine bis 31. Mai 2020 befristete Aufenthaltserlaubnis. Er trat bereits mehrfach wegen Gewalt- und Eigentumsdelikten polizeilich in Erscheinung.

Dresden: Erneuter Anschlag auf Tabakladen von Ehefrau eines AfD-Politikers

Der Tabak- und Presseladen der Ehefrau eins AfD-Politikers in der Dresdner Neustadt wurde erneut Ziel eines Anschlages.

Leipzig: Linksfaschisten überfallen Busse von Querdenkerdemo-Teilnehmer

Am Rande der Demonstration von „Querdenkern“ in Leipzig sind zwei Busse mit abreisenden Demo-Teilnehmern überfallen worden. In den Bussen gab es mehrere Verletzte.

Jena: Linksfaschisten randalieren in Innenstadt und attackieren Polizisten

Etwa 20 bis 30 vermummte Linksfaschisten haben am 11. 11. 2020 in der Innenstadt von Jena Mülltonnen angezündet und Polizisten angegriffen.

Nach Infoveranstaltung: Überfall auf Stuttgarter OB-Kandidaten der AfD

Der Kandidat der AfD zur OB-Wahl am 8. Nov. 2020 in Stuttgart, Dr. Malte Kaufmann, wurde einen Tag zuvor von Unbekannten hinterrücks überfallen.

Steiermark: Linksfaschisten greifen Grazer FPÖ Parteizentrale erneut an

In der Nacht auf den 31.10.2020 kam es zu einem linkfaschistischen Angriff auf die neue Parteizentrale der FPÖ Steiermark.

Corona als Vorwand: Motel One will keine Querdenker beherbergen

Die Kette Motel One hat wegen der bevorstehenden Querdenker-Demonstration am Wochenende massenhaft ihren Gästen die Unterkünfte gekündigt.

Graz: Linksfaschisten greifen steirische FPÖ-Zentrale an

GRAZ - In der Nacht auf den 22.10.2020 wurde die Parteizentrale der steirischen FPÖ von Linksfaschisten angegriffen. Die Kriminellen beschädigten ein Hinweisschild und verunstalteten den Eingangsbereich mit zahlreichen Aufklebern.

Hannover: „Flüchtlinge“ rein – Obdachlose auf Straße gesetzt

Wählend Innenminister und Bürgermeister illegale Brandstifter mit offenen Armen aufnehmen und diesen eine steuerfinanzierte Rundumversorgung angedeihen lassen, werden Notunterbringungen gestrichen und obdachlose Menschen auf der Straße entsorgt.

Syrischer Nagelbombenleger wird „Deutscher“ – nach Festnahme gleich wieder frei

Im Fall des versuchten Terroranschlags am Bahnhof Köln-Deutz vom 10.10.2020 nahm die Polizei einen 21-jährigen Tatverdächtigen fest.

Rassismus-Skandal: Altenheimbetreiber grenzt farbigen AfD-Bundestagsabgeordneten aus

Eine Firma diskriminiert den farbigen AfD Bundestagsabgeordneten Dr. Harald Weyel und sagte eine geplante Eröffnungsveranstaltung in Wermelskirchen kurzfristig ab.

Düsseldorf: Justiz greift hart durch – Rheinbad-Randalierer muss Aufsatz schreiben!

Die Randale von „Jugendlichen“ im Düsseldorfer Rheinbad schlug im letzten Jahr hohe Wellen. An drei Tagen musste das Bad von der Polizei geräumt werden.

Österreich: 80% (!) mehr Herzinfarkt-Tote während Corona-Panikmache

Während des „Lockdown“ gab es mehr tödliche Herzinfarkte als üblich. Vor allem ältere Personen haben aufgrund der Panikmacherei der schwarz-grünen Regierung vermieden, Spitäler aufzusuchen.

Offener Brief belgischer Ärzte gegen Corona-Politik an Behörden und Medien

ach der anfänglichen Panik um COVID-19 zeigen die objektiven Fakten nun ein völlig anderes Bild – es gibt keine medizinische Rechtfertigung mehr für eine Notfallpolitik.

Sehr „christlich”: Kein Platz für AfD auf Ökumenischen Kirchentag

Im kommenden Mai 2021 soll in Frankfurt der 3. Ökumenische Kirchentag stattfinden. Mitwirkungsmöglichkeiten oder Einladungen für Mitglieder der AfD soll es nicht geben.

Brandenburg: Politiker wegen gemeinsamer Pressekonferenz mit AfD aus Links-Partei ausgeschlossen

Die Linkspartei hat den Fraktionsvorsitzenden im Stadtparlament Ingo Paeschke aus der Partei geworfen, weil er gemeinsam mit einem Vertreter der AfD und der Fraktion „Gemeinsam für Forst“ eine Pressekonferenz zum Neubau eines Jugendclubs gegeben hatte.

Wien: Folge vom „Anti-Rassismus-Wahn“ – Linksfaschisten demolieren verstärkt Polizeiautos und Dienststellen

Seit Beginn der „Black Lives Matter“-Randal Anfang Juni 2020 zerstörten Linksfaschisten wiederholt Polizeidienstwagen, Inspektionen, Radarkästen und Mistkübel in Wien.