Start Aktionen, Hetze und Aktivitäten gegen AfD

Aktionen, Hetze und Aktivitäten gegen AfD

in Vorbereitung

AfD-Büro in Görlitz beschmiert: “Hier ist kein Platz für euch”

In der Nacht auf den 06.10.2021 wurde das Büro der AfD in Görlitz mit roter Farbe und eindeutigen Aussagen besprüht.

Antifa attakiert todkranken AfD-ler mit Knüppel, Polizei rät von Anzeige ab

Martin Hebner ist 61 Jahre alt. Der gelernte Diplom-Informatiker und Wirtschaftswissenschaftler war als IT-Berater tätig, bevor er 2017 für die AfD in den Bundestag gewählt wurde.

Erzgebirge: Linksfaschisten verüben Farbanschlag auf AfD-Büro

SCHWARZENBERG (Sachsen) - In der Nacht auf den 19.06.2021 wurde ein Farbanschlag auf ein AfD-Abgeordnetenbüro in Schwarzenberg verübt. Wie die Polizei mitteilte, warfen die Täter...

Vermummte Linksfaschisten attackieren AfD-Bus mit Steinen und Farbbeutel

Auf dem Weg von Leipzig nach Berlin wurde das Transportmittel mit Steinen und Farbbeutel attackiert.

Schorndorf: Erneuter Anschlag auf Israel-Laden “BeitShalom” von AfD-Stadtrat Franz Laslo

In Schorndorf wurde in der ersten Maiwoche 2021 bereits der vierte (!) Anschlag in Folge auf den Israelladen „Beit Shalom“ und auf das Privathaus...

Dresden: Linksfaschisten griffen Lokal mit Pyrotechnik, Steinen und Flaschen an

Am 10.04.2021 haben in Dresdenrund 20 vermummte Linksfaschisten im Zuge des Parteitages der AfD randaliert.

Linksfaschisten greifen zum 8 (!) Mal das Bürgerbüro der AfD Pankow...

Die Bürgerbüros des Pankower AfD-Abgeordneten wurden bereits zum 8. Mal von Linksextremisten angegriffen. R2G schaut wieder weg und bleibt untätig.

Freiburg: Linksfaschisten schlagen AfD-Mitglied nach “Querdenker”-Versammlung zusammen

Am 11. März 2021 ein Mitglied der AfD nach der Teilnahme an einer Versammlung der "Querdenker"-Bewegung zusammengeschlagen worden.

Hunderte soziale Einrichtungen und Verbände warnen vor AfD

BERLIN - Zahlreiche soziale Verbände und Organisationen haben vor einer Wahl der AfD gewarnt. Mehr als 400 Initiativen und Einrichtungen aus der Behindertenhilfe und...

Brutaler linksfaschistischer Angriff auf AfD-Politiker Stephan Schwarz (Video)

Am 20. Februar 2021 kam nun zu den unzähligen Anschlägen auf Leib, Leben und Eigentum von AfD-Politikern ein besonders brutaler hinzu.

AfD-Politikerin von “Fränkischen Nachrichten” zensiert

Die Fränkischen Nachrichten verweigerten die Veröffentlichung eines Leserbriefs der AfD-Politikerin Dr. Christina Baum

„Sippenhaftung“: Linksfaschisten beschmieren Haus der Eltern von AfD- Kreuzverband Vorsitzender von...

„Sippenhaftung“: Linksfaschisten beschmieren Haus der Eltern von AfD- Kreuzverband Vorsitzender.

Linksfaschisten greifen AfD-Infostand an – „etablierte Parteien haben mitgetreten“

Die „Alternative für Deutschland“ wurde einmal mehr Ziel eines linksextremen Angriffs.

Linksfaschisten hetzen gegen AfD-Politikerin: „Achtung: Rassistin im Stadtteil“  

HAGEN (NRW) - Die Antifa macht weiter Jagd auf demokratisch gewählte Politiker, die nicht ihrer Ideologie entsprechen.

Dresden: Erneuter Anschlag auf Tabakladen von Ehefrau eines AfD-Politikers

Der Tabak- und Presseladen der Ehefrau eins AfD-Politikers in der Dresdner Neustadt wurde erneut Ziel eines Anschlages.

Nach Infoveranstaltung: Überfall auf Stuttgarter OB-Kandidaten der AfD

Der Kandidat der AfD zur OB-Wahl am 8. Nov. 2020 in Stuttgart, Dr. Malte Kaufmann, wurde einen Tag zuvor von Unbekannten hinterrücks überfallen.

Rassismus-Skandal: Altenheimbetreiber grenzt farbigen AfD-Bundestagsabgeordneten aus

Eine Firma diskriminiert den farbigen AfD Bundestagsabgeordneten Dr. Harald Weyel und sagte eine geplante Eröffnungsveranstaltung in Wermelskirchen kurzfristig ab.

Sehr „christlich”: Kein Platz für AfD auf Ökumenischen Kirchentag

Im kommenden Mai 2021 soll in Frankfurt der 3. Ökumenische Kirchentag stattfinden. Mitwirkungsmöglichkeiten oder Einladungen für Mitglieder der AfD soll es nicht geben.

Brandenburg: Politiker wegen gemeinsamer Pressekonferenz mit AfD aus Links-Partei ausgeschlossen

Die Linkspartei hat den Fraktionsvorsitzenden im Stadtparlament Ingo Paeschke aus der Partei geworfen, weil er gemeinsam mit einem Vertreter der AfD und der Fraktion „Gemeinsam für Forst“ eine Pressekonferenz zum Neubau eines Jugendclubs gegeben hatte.

Linksfaschisten beschmieren Wohnhaus von Kandel-Aktivistin Myriam Kern

Linksfaschisten protzten auf Indymedia mit einem am 16. Januar 2020 verübten Anschlag auf das Haus, in dem Myriam Kern wohnt.

Berlin: Weiterer linksfaschistischer Brandanschlag auf Auto eines AfD-Politikers

Der Pkw des Berliner AfD-Fraktionsvizes Ronald Gläser wurde in der Nacht auf den 13. August 2020 Ziel eines linksfaschistischen Anschlages.

Linksfaschisten schlagen in nur 3 Monaten 95 Mal gegen AfD zu

Wie aus der Antwort auf eine parlamentarische Frage der AfD-Fraktion im Bundestag hervorgeht, sehen die Sicherheitsbehörden die AfD weiterhin im Fokus gewaltbereiter Linksextremisten.

FDP-Bundestagsabgeordneter hetzt vor Schülern gegen AfD

„Eine Zusammenarbeit mit der AfD darf es nicht geben“ BRETTEN (KBr): Über den Wert und Bedrohungen der liberalen Demokratie diskutierte der FDP-Bundestagsabgeordnete Christian Jung jüngst...

SPD kann Treffen ihrer Ex-Bundestagsabgeordnete Angelika Barbe mit AfD nicht fassen...

Ungewöhnlicher Vorfall in München: Am 23. Juli verschickte die Münchner SPD eine Presseerklärung zu einem Treffen der ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Angelika Barbe und dem Münchner...