Wieder linke Sachbeschädigung beim AfD-Bürgerbüro in Schwerin

In Nacht auf den 14.01.2020 ist es erneut zu einer Sachbeschädigung beim AfD-Bürgerbüro in Schwerin gekommen.

Linksfaschisten verüben zum dritten Mal Farbanschlag auf AfD-Bürgerbüro in Bayreuth

In der Nacht zum 14.01.2020 haben Linksfaschisten in Bayreuth das Bürgerbüro der AfD in der Friedrichstraße mit einem Graffiti beschmiert.

Linksfaschisten verüben Farbanschlag auf AfD-Kreisbüro in Bergisch Gladbach

In der Nacht zum 11.01.2020 ist auf das Wahlkreisbüro zweier AfD-Bundestagsabgeordneten ein Farbanschlag verübt worden.

Linksfaschisten verüben Farbanschlag auf Kölner Wahlkreisbüro der AfD

In der Nacht zum 06.01.2020 ist auf das Kölner Wahlkreisbüro zweier AfD-Bundestagsabgeordneten ein Farbanschlag verübt worden.

Linksfaschisten verüben sechsten (!) Anschlag auf Haus von AfD-Politiker Guido Reil

Nach dem 6. Anschlag auf das Haus von AfD-Politiker Guido Reil, will dieser umziehen. Der Psychoterror, verbunden mit materiellen Schäden sind unerträglich.

Leipzig: Künstler darf wegen Kritik an Merkels Flüchtlingspolitik nicht ausstellen

Nachdem er Merkels Flüchtlingspolitik kritisierte und ihm deshalb „AfD-Nähe“ unterstellt wurde, durfte Künstler Axel Krause nicht an der Leipziger Jahresausstellung teilnehmen.

„Im Namen der Toleranz“: Lebenshilfe Nürnberg droht AfD-Mitgliedern mit Kündigung

Die Lebenshilfe Nürnberg setzt „ein starkes Zeichen gegen rechts“. Sie drohte allen Mitarbeiten, die in ihrem Privatleben Mitglied der mittlerweile in allen Landtagen sowie im Bundestag vertretenen AfD sind, mit der Kündigung.

Linksfaschisten beschmieren Büro von AfD-Bundestagsabgeordneter Corinna Miazga

Pünktlich zu Weihnachten 2019 wurde das Wahlkreisbüro der Bundestagsabgeordneter Corinna Miazga in Straubing von Linksfaschisten beschmiert. „Nazischweine fickt euch“ konnte man dort lesen.

Linksfaschisten beschmieren Haus von AfD-Politiker Grobe in der Nacht vor Heiligabend

Nachdem in einer öffentlichen Debatte der hessische AfD-Politiker Frank Grobe, die Nähe der SPD zur Antifa thematisiert und dabei einen Abgeordneten namentlich genannt hat, beschmierte ein linkes Rollkommando das Haus des Politikers.

Mandatsträger von SPD, DGB und „Die Linke“ gemeinsam mit Antifa-Faschisten

Linksextremismus ist ein ernstzunehmendes Problem nicht nur im Rheingau-Taunus-Kreis: In den Jahren 2016, 2017 und 2018 wurden im Umfeld von Gegendemonstrationen gegen Mitglieder der AfD-RTK und dritte Personen Sachbeschädigungen verübt.

Thüringen: Zweitstärkster Partei (AfD) wird Platz im Präsidium des Landtages verwehrt

Im Landtagspräsidium sind die Kleinparteien SPD, Grüne und FDP vertreten, nicht die AfD, die fast ein Viertel der Thüringer Wähler vertritt. Entgegen der jahrzehntelang...

Trauerkundgebung in Augsburg: Antifa greift AfD-Politiker an und schändet Kranz

Das Treffen der Trauernden wurde massiv gestört, Kranz samt Schleife demoliert und der AfD-Bundestagsabgeordnete Petr Bystron, der den Kranz niederlegte, beschimpft und körperlich angegriffen.

AfD-Meldeportal für unter Druck gesetzte Journalisten von Linken massiv bekämpft

Wovor haben Mainstream-Medien so viel Angst?

Schüler linksfaschistisch indoktriniert und zu Aufmärschen gegen die AfD genötigt

BRAUNSCHWEIG. Die AfD-Landtagsfraktion sieht in Demo-Aufrufen anlässlich des AfD-Parteitags die Neutralitätspflicht verletzt - die Plakate wurden nun entfernt. Wegen Plakataushängen im Zusammenhang mit dem...

AfD-Parteitag: Linksfaschisten attackieren neben AfD-Leuten auch Polizeikräfte

BRAUNSCHWEIG: Linksfaschisten blockierten wichtige Zufahrtstraßen und zündeten pyrotechnische Gegenstände. Die Polizei musste sogar Wasserwerfer einsetzen. Am 30. November 2019 um 10 Uhr hat der...

Programmvielfalt bei ZDFinfo: Staatsfunk zeigt „Haltung“

Sieht so eine ausgewogenen Berichterstattung aus? Derartige massive Propaganda wurde und wird selbst in Diktaturen kaum geboten. Jeder weitere Kommentar erübrigt sich da wohl,...

Berlin: Linksfaschisten greifen Polizisten an – 16 Beamte verletzt

Polizisten werden mit Böllern, Steinen und Flaschen beworfen: Bei einer Demo linker Gruppen in Berlin-Friedrichshain ist es am 2. November 2019 zu Ausschreitungen gekommen. ...

Für TV-Moderator Michel Friedman ist die AfD „die Partei des Hasses“

Der Publizist und TV-Moderator Michel Friedman glaubt in der AfD eine Bedrohung der Demokratie. In einem AZ-Interview besitz er sogar die Unverfrorenheit die AfD...

Linksfaschisten drohen mit Mord gegen Sohn eines Berliner AfD-Abgeordneten

Diese unfassbare Drohung zeigt einmal mehr, dass die maßlose Hetze gegen die AfD durch Altparteien und Medien vollkommen aus dem Ruder gelaufen ist. Der stellvertretende...

Linker Terror wird verschwiegen – für Anschläge von Psychopathen soll AfD...

Nach dem schrecklichen Terroranschlag in Halle vom 9. Oktober 2019, bei dem ein 27-jähriger, mutmaßlich rechtsextremer Attentäter zwei Passanten erschossen hatte, wurden aus verschiedenen...

Linksfaschisten attackieren AfD-Bürgerdialog in Herrenberg und verletzen zwei Polizeibeamte

Während derzeit die bisher im Bundestag und in den Landtagen vertretenen Parteien und die Medien landauf, landab die AfD völlig grundlos für rechtsextremistische Straftaten...

SPIEGEL-Journalist: „AfD-Wähler ausgrenzen, ächten, klein halten, das Leben schwer machen, zur...

„Es geht nicht darum, AfD-Wählerinnen und AfD-Wähler zu „erreichen“. Es geht darum, sie auszugrenzen, zu ächten, sie klein zu halten, ihnen das Leben schwer...

Antifa-Faschisten sorgten für Randale und Schlägereien bei AfD-Veranstaltung

Der letzte Vorfall ereignete sich am 29. Oktober 2019 in Solingen. Dort veranstaltete die AfD einen Bürgerdialog. Gleich zu Beginn der Veranstaltung nützen Antifa-Faschisten,...

Schleichwerbung gegen AfD im TV – Teil 6

„FCK AFD“ Aufkleber gut sichtbar positioniert in einer Sendung zu positionieren, wird langsam zur Routine bei den Öffentlich-Rechtlichen. Zuletzt am 25.10.2019 in der MDR...