Start 3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen

3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen

AfD-Büro in Görlitz beschmiert: “Hier ist kein Platz für euch”

In der Nacht auf den 06.10.2021 wurde das Büro der AfD in Görlitz mit roter Farbe und eindeutigen Aussagen besprüht.

Kein Knast für afghanischen Kinder-Vergewaltiger, keine Abschiebung, dafür erneut Bewährung

Als angeblicher „Jugendlicher“ floh Khodai R. (23) er aus Afghanistan, kam 2015 nach Deutschland. DAnn ging es los.

Asylbewerber sticht mit Messer zu – gleich wieder auf freiem Fuß

CHEMNITZ - Gegen 19 Uhr ereignete sich am 07.07.2021 nach eine schwere Körperverletzung am Stadthallenpark. Nach Zeugenaussagen gab es eine verbale Auseinandersetzung zwischen zwei...

Antifa attakiert todkranken AfD-ler mit Knüppel, Polizei rät von Anzeige ab

Martin Hebner ist 61 Jahre alt. Der gelernte Diplom-Informatiker und Wirtschaftswissenschaftler war als IT-Berater tätig, bevor er 2017 für die AfD in den Bundestag gewählt wurde.

Erzgebirge: Linksfaschisten verüben Farbanschlag auf AfD-Büro

SCHWARZENBERG (Sachsen) - In der Nacht auf den 19.06.2021 wurde ein Farbanschlag auf ein AfD-Abgeordnetenbüro in Schwarzenberg verübt. Wie die Polizei mitteilte, warfen die Täter...

Gelockerte Radmuttern: Hinterhältiger Anschlag auf FPÖ-Mitarbeiter

Mit dem Lockern von Radmuttern an einem Fahrzeug der Freiheitlichen in Tirol nahmen unbekannte Täter sogar den Tod des Lenkers in Kauf.

Berlin: Linke Chaoten bewerfen Feuerwehr mit Steinen bei Brandeinsatz

BERLIN - In der Rigaer Straße in Berlin-Friedrichshain hat in der Nacht zum 10.06.2021 ein Müllcontainer gebrannt. Der Wagen der alarmierten Einsatzkräfte ist mit...

Leipzig: Haustür-Lieferung teilweise gestoppt – Paketdienstler trauen sich nicht mehr zustellen

Wenn die Kurier-Fahrer der Paket-Lieferdienste in das Gebiet um die Eisenbahnstraße fahren, wissen sie nicht, was ihnen heute wieder blüht. Und das in Deutschland im Jahr 2021.

Frankreich: Linksfaschisten greifen katholische Prozession an

Wie ausschließlich alternative Medien in Frankreich berichteten, attackierten bis zu 20 Linksradikale im Mai 2021 eine katholische Prozession.

Erfurt: Linksfaschisten überfallen Schwangere – Bein gebrochen und mit Chlor übergossen

Etwa vier bis fünf Linksterroristen drangen am 27.05.2021 in Erfurt mit einer Ramme in die Wohnung eines 25-Jährigen ein, der der örtlichen rechten Fußballfanszene zugeordnet wird.

Vermummte Linksfaschisten attackieren AfD-Bus mit Steinen und Farbbeutel

Auf dem Weg von Leipzig nach Berlin wurde das Transportmittel mit Steinen und Farbbeutel attackiert.

Schorndorf: Erneuter Anschlag auf Israel-Laden “BeitShalom” von AfD-Stadtrat Franz Laslo

In Schorndorf wurde in der ersten Maiwoche 2021 bereits der vierte (!) Anschlag in Folge auf den Israelladen „Beit Shalom“ und auf das Privathaus...

„Toleranz der Toleranten“: Farbkübelattacke auf Verteileraktion der FPÖ-Jugend

Am 1. Mai 2021 wurde der Sockel eines Werbeständers der Freiheitlichen Jugend Salzburg Ziel einer Farbattacke durch linksfaschistische Elemente.

Dresden: Linksfaschisten griffen Lokal mit Pyrotechnik, Steinen und Flaschen an

Am 10.04.2021 haben in Dresdenrund 20 vermummte Linksfaschisten im Zuge des Parteitages der AfD randaliert.

Antifa-Bekennerschreiben: „gefährt*innen“ griffen „Rechte“ in „Nachbar*innenschaft“ an

Antifa für Corona-Wahn: Linksextreme Gewalt kombiniert mit Genderwahn auf Auto eines Querdenkers.

Linksfaschisten greifen zum 8 (!) Mal das Bürgerbüro der AfD Pankow...

Die Bürgerbüros des Pankower AfD-Abgeordneten wurden bereits zum 8. Mal von Linksextremisten angegriffen. R2G schaut wieder weg und bleibt untätig.

Freiburg: Linksfaschisten schlagen AfD-Mitglied nach “Querdenker”-Versammlung zusammen

Am 11. März 2021 ein Mitglied der AfD nach der Teilnahme an einer Versammlung der "Querdenker"-Bewegung zusammengeschlagen worden.

Bremen: Linksfaschisten verüben Farbanschlag auf Kirchengemeinde

Linksfaschisten haben in der Nacht auf den 7. März die evangelische Kirchengemeinde St.-Martini in Bremen großflächig mit Farbe bespritzt.

Brutaler linksfaschistischer Angriff auf AfD-Politiker Stephan Schwarz (Video)

Am 20. Februar 2021 kam nun zu den unzähligen Anschlägen auf Leib, Leben und Eigentum von AfD-Politikern ein besonders brutaler hinzu.

Beatrix von Storch über Quotenirrsinn und Antifa

Im Gespräch mit AfD TV erläutert Beatrix von Storch, den Charakter der sogenannten Antifa.

„Sippenhaftung“: Linksfaschisten beschmieren Haus der Eltern von AfD- Kreuzverband Vorsitzender von...

„Sippenhaftung“: Linksfaschisten beschmieren Haus der Eltern von AfD- Kreuzverband Vorsitzender.

Linksfaschisten greifen AfD-Infostand an – „etablierte Parteien haben mitgetreten“

Die „Alternative für Deutschland“ wurde einmal mehr Ziel eines linksextremen Angriffs.

Linksfaschisten hetzen gegen AfD-Politikerin: „Achtung: Rassistin im Stadtteil“  

HAGEN (NRW) - Die Antifa macht weiter Jagd auf demokratisch gewählte Politiker, die nicht ihrer Ideologie entsprechen.

Aachen: Gesteskranke Linksfaschisten schänden Statue von Karl dem Großen

Linksfaschisten haben kurz nach der Enthüllung in Aachen die Statue Karls des Großen mit Farbe beschmiert. Die Begründung grenzt an krankhaften Wahn.