Start 3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen

3. Gewalttätigkeiten, Anschläge und /oder Drohungen

Innsbruck: 14. (!) linksfaschistischer Anschlag auf FPÖ-Haus innerhalb von 3½ Jahren

INNSBRUCK - Schon wieder, das Haus der Freiheitlichen in der Leopoldstraße wurde neuerlich mit Farbe verunstaltet. Verschiedenste linksfaschistische Vandalenakte wurden beim Haus bereits festgestellt....

Flüchtlingshelfer erschlagen! Schlug flüchtiger, mutmaßlicher Axtmörder und Vergewaltiger wieder zu?

Die Fakten ergäben sicher Stoff für einen Multi-Kulti-Horror-Streifen. Archaischer Eifersuchts-Mord und Vergewaltigung auf Basis multi-kultureller toxischer Männlichkeit. Mehr als zehn Tage nach seinem mutmaßlichen brutalen...

„Chaoten“ offenbar besser organisiert: Extremisten fackeln vor G7-Gipfel acht Polizeiautos ab

MÜNCHEN - Der G7-Gipfel in Garmisch-Partenkirchen hat noch nicht mal begonnen – schon brennen Autos! Kurz vor dem G7-Gipfel sind im ca. 80 Kilometer...

Abschied vom Rechtsstaat: Linksextremisten erzwingen Absage von AfD-Parteitag in Stuttgart

STUTTGART - In Deutschland bereits Normalität: Der AfD-Parteitag darf nicht stattfinden, weil Linksextremisten mit Gewalt drohen. Die Betreiber der Stuttgarter Carl-Benz-Arena kündigte den Vertrag...

“Mann” prügelt mehrere Polizisten krankenhausreif – sofort wieder auf freiem Fuß

BERLIN-NEUKÖLLN - Ein Mann hat am 14.06.2022 auf mehrere Polizeibeamte eingeschlagen, als diese ihn kontrollieren wollten. Sie mussten ins Krankenhaus, teilte die Polizei am...

Nach Sex-Attacke auf 73-Jährige im Erzgebirge: Afrikaner geschnappt und wieder freigelassen

ANNABERG-BUCHHOLZ - In der Nacht auf den 09.06.2022 gegen 1:35 Uhr in der Adam-Ries-Straße wurde eine Frau (73) von einem Mann von hinten gepackt...

Linksfaschistischerer Anschlag auf sächsische Landesvertretung aus „Solidarität“ mit inhaftierter Extremistin

Linksfaschisten haben sich zu dem Angriff auf die sächsische Landesvertretung in Berlin bekannt. Als Grund für den Anschlag, bei dem am vergangenen Pfingstsonntag, den...

Merkel-„Flüchtling“ sticht deutsche Frau unvermittelt nieder – Opfer querschnittsgelähmt – Afghane...

BERLIN - Wie aus dem Nichts rammte er Regina G. ein Messer in den Hals. Schwerste Verletzungen führten zu einer rechtsseitigen Lähmung. Sprechen kann...

Nach Raubüberfall „Gruppe junger Männer“ gefasst und sofort wieder freigelassen

MÖNCHENGLADBACH – In der Nacht zum Samstag, den 28. Mai 2022, fand die Überfallserie einer „Gruppe junger Männer“ ihre Fortsetzung. Laut Angaben der Polizei...

Linksfaschisten zünden Auto von Polizistin an, die gegen Anarcho-Szene ermittelte

Linksradikale bekennen sich im Internet zu Brandstiftung. Die Beamtin war mit Ermittlungen gegen Linksextremisten befasst. BERLIN - Linksextremisten haben sich per Bekennerschreiben auf einem einschlägigen Szene-Portal...

Linksfaschisten: Mordaufrufe gegen AfD-Politiker „Töten wir die Schweine mittels Sprengstoff“

„Mordaufrufe gegen AfD-Politiker im September 2021 und linksextremistische Gewalt“ lautet der Titel einer Kleinen Anfrage der AfD-Fraktion (20/1407). Nach einem Bericht von „Focus Online“...

Eckernförde: Polizeiaufgebot musste AfD-Politiker bei Wahlkampfauftritt vor linksfaschistischem Mopp schützen

ECKERNFÖRDE (Schleswig-Holstein) -16 vermummte Mitglieder aus der linken bis linksextremen Szene aus Kiel und dem Raum Eckernförde versuchten einen AfD-Wahlkampfauftritt in der Eckernförder Fußgängerzone...

77-jähriger Schwerbehinderter von „15-Jährigen“ zusammengeschlagen und von dessen Anwälten wegen „Fremdenfeindlichkeit“...

Der 77-jährige Joachim Schönfeldt fand sich nach einem Wortwechsel an der Bushaltestelle auf dem Boden wieder. Attackiert wurde er laut Polizei von einem „15-Jährigen“. Das...

Pakistani schlägt Passanten den Schädel ein – Opfer tot – Kuschelurteil

Passant am Alexanderplatz erschlagen – Verurteilung wegen Todschlags – Kuschelurteil Der Angeklagte schlug einem 27-Jährigen den Schädel ein. Weil er unter Alkohol und Drogen stand,...

Linksfaschisten verletzen AfD-Bundestagsabgeordneter bei Anschlag

Linke Gewalt wurde in der Bundesrepublik Deutschland offenkundig salonfähig   Ein Bundestagsabgeordneter der AfD wurde bei einem tätlichen Angriff von Linksextremisten verletzt und das ist der...

Linksfaschisten verüben Farbanschlag auf Haus von AfD-Chef Chrupalla

BAD MUSKAU (Sachsen) - In der Nacht zum 04.03.2022 gab es einen Farbanschlag auf das Haus von AfD-Chef Tino Chrupalla (46). Bislang noch unbekannte...

Kassel: Linksfaschistischer Antifa-Angriff auf Studentenverbindung

Kassel/Osnabrück. – Erneut wurde das Haus der Kasseler Burschenschaft Germania Ziel eines linksfaschistischen Angriffs. Diesmal war es ein Sprengsatz, der am Silvesterabend den Briefkasten...

Nur Totschlag: Schwangere Ex-Freundin aufgelauert und mit 76 Messerstichen getötet

Gleich 76 Mal stach Alim K. zu. Dass das seine Ex und das gemeinsame ungeborene Kind nicht überlebten liegt auf der Hand. Ist das etwa kein Mord?

AfD-Büro in Görlitz beschmiert: “Hier ist kein Platz für euch”

In der Nacht auf den 06.10.2021 wurde das Büro der AfD in Görlitz mit roter Farbe und eindeutigen Aussagen besprüht.

Iraker mit Alias-Identitäten soll Mitbewohner heimtückisch im Schlaf erstochen haben

Wegen heimtückischen Mordes steht der Iraker Rihad S. (36) seit Montag vor dem Landgericht. Aber ist er überhaupt der, gegen den die Staatsanwaltschaft Anklage...

Kein Knast für afghanischen Kinder-Vergewaltiger, keine Abschiebung, dafür erneut Bewährung

Als angeblicher „Jugendlicher“ floh Khodai R. (23) er aus Afghanistan, kam 2015 nach Deutschland. DAnn ging es los.

Asylbewerber sticht mit Messer zu – gleich wieder auf freiem Fuß

CHEMNITZ - Gegen 19 Uhr ereignete sich am 07.07.2021 nach eine schwere Körperverletzung am Stadthallenpark. Nach Zeugenaussagen gab es eine verbale Auseinandersetzung zwischen zwei...

Antifa attakiert todkranken AfD-ler mit Knüppel, Polizei rät von Anzeige ab

Martin Hebner ist 61 Jahre alt. Der gelernte Diplom-Informatiker und Wirtschaftswissenschaftler war als IT-Berater tätig, bevor er 2017 für die AfD in den Bundestag gewählt wurde.

Erzgebirge: Linksfaschisten verüben Farbanschlag auf AfD-Büro

SCHWARZENBERG (Sachsen) - In der Nacht auf den 19.06.2021 wurde ein Farbanschlag auf ein AfD-Abgeordnetenbüro in Schwarzenberg verübt. Wie die Polizei mitteilte, warfen die Täter...