Linksfaschisten verüben zwei Farbanschläge auf Wohnhäuser von AfD-Landtagsabgeordneten

Während der Weihnachtsfeiertage sind in der Schweriner Innenstadt die Wohnhäuser von zwei AfD-Landtagsabgeordneten, beschmiert worden.

Mordversuch gegen Bundestagsabgeordneten Frank Magnitz

BREMEN: Schockierender Mordversuch mitten in der norddeutschen Hansestadt Bremen am 7. Januar 2019. Der Bundestagsabgeordnete der AfD, Frank Magnitz wurde laut Polizeiangaben von mehreren Personen...

Dresden: Erneuter Anschlag auf Tabakladen von Ehefrau eines AfD-Politikers

Der Tabak- und Presseladen der Ehefrau eins AfD-Politikers in der Dresdner Neustadt wurde erneut Ziel eines Anschlages.

„Sippenhaftung“: Linksfaschisten beschmieren Haus der Eltern von AfD- Kreuzverband Vorsitzender von...

„Sippenhaftung“: Linksfaschisten beschmieren Haus der Eltern von AfD- Kreuzverband Vorsitzender.

„Hausbesuch“ in SA-Manier: Linksfaschisten überfallen und verprügeln Bauleiterin

LEIPZIG: Ein ungeheuerlicher Terrorakt linksautonomer Krimineller fand am 3. November 2019 statt. Weil ihnen Neubauprojekte im Leipziger Süden ein Dorn im Auge sind, statteten...

“Mann” prügelt mehrere Polizisten krankenhausreif – sofort wieder auf freiem Fuß

BERLIN-NEUKÖLLN - Ein Mann hat am 14.06.2022 auf mehrere Polizeibeamte eingeschlagen, als diese ihn kontrollieren wollten. Sie mussten ins Krankenhaus, teilte die Polizei am...

Dresden: Linksfaschisten griffen Lokal mit Pyrotechnik, Steinen und Flaschen an

Am 10.04.2021 haben in Dresdenrund 20 vermummte Linksfaschisten im Zuge des Parteitages der AfD randaliert.

Flüchtlingshelfer erschlagen! Schlug flüchtiger, mutmaßlicher Axtmörder und Vergewaltiger wieder zu?

Die Fakten ergäben sicher Stoff für einen Multi-Kulti-Horror-Streifen. Archaischer Eifersuchts-Mord und Vergewaltigung auf Basis multi-kultureller toxischer Männlichkeit. Mehr als zehn Tage nach seinem mutmaßlichen brutalen...

Nach Messerattacke am helllichten Tag „Rumäne“ gleich wieder auf freiem Fuß

DRESDEN: Am 15. August 2020 wurde ein 24-Jähriger von einem „Rumänen“ aufgefordert, ihm seine Zigarette zu geben und bedroht. Das Opfer versuchte sich zu wehren woraufhin der Täter ein Messer zog und nach ihm stach.

SPIEGEL-Journalist: „AfD-Wähler ausgrenzen, ächten, klein halten, das Leben schwer machen, zur...

„Es geht nicht darum, AfD-Wählerinnen und AfD-Wähler zu „erreichen“. Es geht darum, sie auszugrenzen, zu ächten, sie klein zu halten, ihnen das Leben schwer...

Wie befürchtet: Antifa-Schläger jetzt gegen Corona-Demonstranten

Dass die „Antifa“ ausgerechnet immer dann zum „Einsatz“ kommt, wenn Gruppierungen, Parteien oder Einzelpersonen den aktuell Regierenden gefährlich werden könnten, ist sicher kein Zufall.

Erneuter linksfaschistischer Anschlag auf AfD-Bürgerbüro in Heilbad Heiligenstadt

Am 25. März 2020 haben Linksfaschisten aus einem Auto einen Pflasterstein mit einer Kantenlänge von 10 cm auf ein AfD-Bürgerbüro geworfen.

Linksfaschisten bedrohen WerteUnion. Teil 1

Die jüngsten Großveranstaltungen der WerteUnion mit Dr. Hans-Georg konnten wegen aggressiver Gegenproteste von Anhängern der „Antifa“ und linker Parteien nur unter starkem Polizeischutz stattfinden.

Beatrix von Storch über Quotenirrsinn und Antifa

Im Gespräch mit AfD TV erläutert Beatrix von Storch, den Charakter der sogenannten Antifa.

Erneuter Anschlag auf AfD- Bürgerbüro in Luckenwalde

Anschlag auf AfD-Bürgerbüro - Birgit Bessin: „Mit Bedrohung und Gewalt werden sie uns nicht einschüchtern.“ LUCKENWALDE: Die stellvertretende Landesvorsitzende der AfD-Brandenburg und Direkt- und Listenkandidatin...

Linksfaschisten verüben sechsten (!) Anschlag auf Haus von AfD-Politiker Guido Reil

Nach dem 6. Anschlag auf das Haus von AfD-Politiker Guido Reil, will dieser umziehen. Der Psychoterror, verbunden mit materiellen Schäden sind unerträglich.

Lebensgefahr durch AIDS – Polizisten werden immer öfter von Migranten gebissen.

„Asyl-Krankheiten“ zählen zu den Tabuthemen rund um die unkontrollierte Massenmigration. Obwohl man weiß, dass die AIDS-Rate gerade unter Afrikanern besonders hoch ist.

Tunesier „schuldunfähig“: Mit Axt auf Bus und mit Machete auf Passanten

Mit einer Axt schlug am 31. 03. 2020 ein 29-jähriger Tunesier in Augsburg die Frontscheibe eines Linienbusses und eines PKW ein - „schuldunfähig“

Anschlag auf Büro von AfD-Politiker und früheren DDR-Oppositionellen

In der Nacht zum 9. August 2019, verübten Extremisten einen Farbanschlag auf das Büro des AfD-Kandidaten Thomas Dietz aus Lugau im Erzgebirge. Die Fassade...

Steiermark: Linksfaschisten greifen Grazer FPÖ Parteizentrale erneut an

In der Nacht auf den 31.10.2020 kam es zu einem linkfaschistischen Angriff auf die neue Parteizentrale der FPÖ Steiermark.

Buxtehude: Linksfaschisten wollen Richter einschüchtern – „Besuch“ angekündigt

Der Hamburger Amtsrichter Johann Krieten ist ins Visier der Linksextremen gerückt, weil er sich mit harten Urteilen gegen G-20-Randalierer in der Szene unbeliebt gemacht hat.

Linksfaschisten verüben Farbanschlag auf Kölner Wahlkreisbüro der AfD

In der Nacht zum 06.01.2020 ist auf das Kölner Wahlkreisbüro zweier AfD-Bundestagsabgeordneten ein Farbanschlag verübt worden.

Linksfaschisten beschmieren Haus der Österreichischen Landsmannschaft

In der Nacht auf den 10. Mai 2020 haben Linksfaschisten das Schulvereinshaus der Österreichischen Landsmannschaft (ÖLM) in der Fuhrmannsgasse mit Farbbeuteln beworfen.

Nach Gedenken an Zerstörung Dresdens: Linksfaschisten verbrennen Kränze

Als Projektionsfläche für den pathologischen Selbsthass vieler linken Deutschen bietet sich kaum etwas „Geeigneteres“ an, wie die Zerstörung Dresden durch alliierte Bomberverbände vor genau 75 Jahren.