Bereits neunter (!) linksfaschistischer Anschlag auf FPÖ-Büro in Innsbruck

Am 12. April wurde bereits zum 5. Mal das Bürgerservice der FPÖ in Innsbrucker Ziel von Linksfaschisten.

Nächtlicher Angriff auf AfD-Politiker – auch Schusswaffe im Einsatz

LEIPZIG. Am 17.07.2019 um 2:40 Uhr wurde auf die Wohnung des AfD-Mitglieds Thomas Illig, Kreisverband Leipzig Land, in Markkleeberg ein Farbanschlag verübt, sowie zwei...

Coronavirus-Notstand: Linksfaschisten rufen zu Plünderungen und Aufständen auf

Ein Vorgeschmack, wer in Krisenzeiten Gesetze brechen, bzw. auf alle Fälle gewalttätig zuschlagen wird , wird uns jetzt real geboten.

Thüringen: Weiter Terroranschlag gegen AfD vor Wahl

RHEINSDORF (THÜRINGEN): Linksfaschistische Terroristen haben am 19. Oktober 2019 einen Lastwagen angezündet und komplett zerstört.  Menschen wurden bei dem Brandanschlag nicht verletzt. Der Lastwagen...

Aus für Ostbayernfest der Jungen Alternative – Teil 3

ABENSBERG: Als nächstes fand sich ein Lokal in Abensberg, in dem die AfD Kelheim regelmäßig ihren Stammtisch abhält. Am Freitag, dem 4.10.2019, erfolgte zunächst...

Vermummte Linksfaschisten überfallen aus Dresden kommende Demo-Teilnehmer

Am Bahnhof in Wurzen haben am 15. Februar 2020 Vermummte fünf Personen im Alter zwischen 16 und 36 Jahren überfallen.

Anschlag auf AfD-Bürgerbüro in Riesa

01.01.2019 Riesa: So sah das AfD-Bürgerbüro nach einer Farbattacke zu Silvester aus. Mehr als 1000 Menschen haben gegen den AfD-Europaparteitag in Riesa demonstriert. Die AfD...

Auto des Chefs der Hamburger Senatskanzlei angezündet

Der linksextreme Terror gegen Unternehmer und Andersdenkende hat in den letzten Monaten an Fahrt aufgenommen. Jetzt geht die Zerstörungswut in die nächste Runde. Auf „indymedia“...

Linker Terroranschlag auf Baustelle in Leipzig

LEIPZIG: Linke Terroristen zünden mit Molotow-Cocktails drei Baukräne an, Gasflaschen explodieren, Menschen müssen aus Angst um ihr Leben ihre Wohnungen verlassen. Nach dem Großfeuer...

Klima-Chaoten zerstören Scheiben von Autohaus in Berlin

BERLIN: Drei Tage nach linksextremistischen Angriffen auf Polizisten in Berlin ist es zu massiven Sachbeschädigungen gekommen – mutmaßlich wieder aus der linksradikalen Szene. Mindestens...

Linksfaschistischerer Brandanschlag auf Auto des Berliner AfD-Landesvorsitzenden

Auf das Auto des Berliner AfD-Landesvorsitzenden Nicolaus Fest ist ein Brandanschlag verübt worden. Das teilte die AfD 10.03.2020 mit.

Wieder linke Sachbeschädigung beim AfD-Bürgerbüro in Schwerin

In Nacht auf den 14.01.2020 ist es erneut zu einer Sachbeschädigung beim AfD-Bürgerbüro in Schwerin gekommen.

Linksfaschist schlägt auf Landesvorsitzenden der AfD ein

DRESDEN: Am 10. 08. 2019 wurde der stellvertretenden Landesvorsitzenden der AfD, Dr. Joachim Keiler am Infostand von einem Linksfaschisten angepöbelt und tätlich angegriffen. Dass...

SPIEGEL-Journalist: „AfD-Wähler ausgrenzen, ächten, klein halten, das Leben schwer machen, zur...

„Es geht nicht darum, AfD-Wählerinnen und AfD-Wähler zu „erreichen“. Es geht darum, sie auszugrenzen, zu ächten, sie klein zu halten, ihnen das Leben schwer...

Um „Zerstörung des Planeten zu stoppen“: Brandanschläge auf Schienenverkehr

Unter dem Vorwand „Klimanotstand“ haben linksextreme Terroristen in der Nacht zum 23. September 2019 die S3 in Berlin lahmgelegt. Der Zugverkehr wurde zwischen Ostkreuz...

Linksfaschisten attackieren Obmann des Rings Freiheitlicher Studenten an Uni Wien

Am 14.01.2020 attackierten Linksfaschisten den Obmann des Rings Freiheitlicher Studenten (RFS) an Uni Wien mit Tritten und Schlägen.

Innsbruck: Linksfaschisten schlugen erneut zu – schon vierter Anschlag auf FPÖ...

Die Tiroler FPÖ wird immer öfter Zielobjekt von linksextremem Vandalismus. Innerhalb eines Jahres wurde sie nun bereits vier Mal Opfer feiger Anschläge linker Vandalen, allein drei davon in diesem Herbst.

Linksfaschisten haben bundesweit jetzt auch FDP-Mitglieder und deren Familien im Visier

Zur Aufarbeitung der aktuellen Demokratie-Simulation für zukünftige Historiker: FDP-Politiker derzeit bundesweit Zielscheibe linksfaschistischen Terrors.

Terror-Brandanschlag auf FPÖ-Zentrale in Niederösterreich: Vier Täter am Werk

ST. PÖLTEN:  Die Landesgeschäftsstelle der FPÖ Niederösterreich in St. Pölten ist am 12.08.2019 in den frühen Morgenstunden das Ziel eines Brandanschlages gewesen. Die Flammen...

Wenn es gegen AfD-Mitglieder geht, gelten andere Maßstäbe

Die Gewalt gegen AfD-Mitglieder durch Linksextreme hat erschreckende Ausmaße angenommen. Doch eine öffentliche Debatte darüber findet nicht statt, so die FAZ. Carsten Hütter saß an...

Tunesier „schuldunfähig“: Mit Axt auf Bus und mit Machete auf Passanten

Mit einer Axt schlug am 31. 03. 2020 ein 29-jähriger Tunesier in Augsburg die Frontscheibe eines Linienbusses und eines PKW ein - „schuldunfähig“

Frankfurt: Linksfaschisten beschießen AfD-Parteibüro mit Stahlkugeln

Linksfaschisten haben die Landesgeschäftsstelle der AfD Hessen in Frankfurt attackiert. Nach Erkenntnissen der Polizei wurden die Scheiben des Büros mit Stahlkugeln beschossen.

Aus für Ostbayernfest der Jungen Alternative – Teil 6

KÜRN: Am 16. Oktober 2019 telefonierte die JA Ostbayern insgesamt 86 Gaststätten ab. Schließlich fand sich noch ein weiterer Wirt, der bereit war, die...

„Hausbesuch“ in SA-Manier: Linksfaschisten überfallen und verprügeln Bauleiterin

LEIPZIG: Ein ungeheuerlicher Terrorakt linksautonomer Krimineller fand am 3. November 2019 statt. Weil ihnen Neubauprojekte im Leipziger Süden ein Dorn im Auge sind, statteten...